Archiv der Kategorie: Mode für Hunde

Ferplast: Hunde Accessories und Halsbänder

Hunde sind in vielen Familien ein festes Mitglied. Sie gehören zu den beliebtesten Haustieren in Deutschland. Im eigenen Garten und Zuhause laufen die Hunde natürlich ohne Halsband und Leine herum. Sobald aber ein Spaziergang außerhalb des Gartens geplant ist, sollte dem Hund ein passendes Halsband und eine Hundeleine angelegt werden. Mit ihr sind Hund und Besitzer auf der sicheren Seite.

Unterschiedliche Halsbänder

Hundehalsbänder inklusive Leinen sind in vielen Städten und Gemeinden Pflicht, wenn eine Tour außer Haus vorgenommen wird. Die Bänder können nicht nur mit den verschiedensten Leinen, sondern auch mit Kennzeichnungen wie die Tollwut- oder Steuermarken in Form von Prägungen versehen werden. Auf diesen Prägungen kann aber auch die Adresse des Besitzers oder eine Telefonnummer hinterlegt werden. Viele unterschiedliche Modelle sind unter Ferplast zu einem fairen Preis erhältlich.

Die richtige Leine finden

Bei vielen Hundebesitzern liegt das Hundegeschirr oder ein klassisches Halsband im Trend. Gerade Welpen lassen sich nur schwer bändigen. Wenn Welpen zu stark an der Leine ziehen, dann verlagert sich durch eine spezielle Gurtführung der Druck auf den ganzen Körper. Das hat den Vorteil, dass beim starken Ziehen an der Leine, die Nackenmuskulatur des jungen Hundes nicht zu stark belastet wird. Bei einem Kauf sollte unbedingt auf die richtige Größe und Passform geachtet werden. Das Geschirr darf weder zu engsitzen, noch darf sie es ermöglichen, dass sich der Welpe beim Herumtollen daraus befreien kann.

Eine große Auswahl

Brust und Hundeleinen stehen in der Regel als Sattel- oder Brustgeschirr zur Verfügung. Das Führen an der Leine mit einem Hundegeschirr muss vorab mit dem geliebten Vierbeiner etwas geübt werden. Bei diesem Training stellt sich meistens schnell heraus, ob ein Geschirr oder ein klassisches Halsband für das Tier besser geeignet sind. Nicht in jedem Ort in Deutschland gibt es einen generellen Leinenzwang. In geschlossenen Ortschaften, öffentlichen Verkehrsmitteln oder im Stadtkern ist es aber schon notwendig, dass ein Hund an der Leine gehalten wird. Auch an stark befahrenen Straßen ist es sehr wichtig, dass der Hund durch eine Leine gesichert wird.

Hundehalsbänder – die neuesten Trends 2014

Alle News zum Hundehalsband 2014

Hundehalsband schick und praktisch
Ein Hundehalsband macht den Hund nicht nur schick, sondern schütz auch vor einem „Alleingang“

Immer größeren Wert legen Hundehalter auf passendes und bequemes Equipment für ihren Liebling. Da gibt es die Leine, Halsband und Co. für die City, für Reisen, Strand, Winterurlaub, den Stadtparkspaziergang oder für den abendlichen Galaauftritt:

Stylish mit Dog-Web-App unterwegs

Ganz neu sind My Dogs Voyce-Fitness-Halsbänder mit Web-App. Das innovative Halsband misst, speichert und wertet die Daten von Atem- und Herzfrequenz aus. Zusätzlich ist im Halsband ein Bewegungssensor integriert, um den Kalorienverbrauch sowie Ruhe- und Aktivphasen zu ermitteln. Das Voyce-Halsband wiegt nur 170 Gramm und ist in mehreren Größen von 30 bis 81 cm erhältlich: Brandneues Design, mit sicherem Verschluss und bequem als Halsband zu tragen.

Sicherheit mit Farbe kombiniert

Praktisch und superschön ist das leuchtende Nite Dawg LED-Halsband vom amerikanischen Hersteller Nite Ize. Ein hochwertiges und robustes Halsband aus Nylon mit einem Polymer-Kern. Es ist größenverstellbar, waschbar und die LEDs halten über 100 000 Stunden. Derzeit sind im Angebot Halsbänder in den aktuellen Signalfarben Neo-Orange und Rot mit silbernen Reflektor-Streifen. Das garantiert, dass Hunde bei Tag und Nacht gut sichtbar und stylish mit Frauchen oder Herrchen unterwegs sind.

Glamourös und schön

Neu sind individuelle Halsbänder in farbigem Echtleder. Dazu trägt der Hund je nach Anlass die passenden Accessoires. Die werden, ähnlich wie Kettenanhänger, sicher am Halsband platziert. Sehr hübsch zum Date ein kleines goldenes Herz, zum Baden im See ein Mini-Plastefisch, zum Shoppen ein Paar rote High Heels oder am Abend eine funkelnde Brosche.
Für diejenigen, die es absolut prunkvoll lieben, ist natürlich auch etwas dabei. Handgearbeitete Statement-Hunde-Colliers in Gold und Silber, mit Glitzersteinen und Schleifen.

Peppig, poppig und bunt

Statt Sprüchen sind in diesem Jahr strapazierfähige und unifarbige Leinenhalsbänder in kräftigen Farben besonders angesagt. Wer den Stil aufpeppen will, wählt Tupfen, Hahnentritt, Karo, Blumen oder ausgefallene Designmuster. Natürlich sollte das Outfit der Hundebesitzer zu seinem geliebten Vierbeiner möglichst harmonisch abgestimmt sein. Also, trägt Sie ein blaues Kleid mit weißen Punkten, trägt Er (der Hund) ein schlichtes, cooles, blaues Halsband.

Populär und maßgefertigt

Hundeliebhaber lassen immer öfter individuelle Halsbänder auf Maß anfertigen. Der Grund dafür ist der hohe Komfort, der perfekte Sitz, erstklassige Materialien und einzigartige Handwerkerkunst.
Diese Halsbänder sind extrem leicht und unterfüttert. Sie scheuern nicht und sie verletzen den Hund nicht. Mittlerweile gibt es kleine Firmen, die in liebevoller Handarbeit Hundehalsbänder und Leinen auf Bestellung anfertigen. Natürlich nach den Vorstellungen und Wünschen der Kunden.
Egal, welches Halsband oder Look gewählt wird, wichtig ist, dass die Produkte perfekt sitzen und den Hund in keiner Weise einschränken. Lesen Sie Bewertungen, lassen Sie sich inspirieren und passen Sie auf, dass Ihnen der Vierbeiner nicht die Show stiehlt.